Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menu

Content

Polizeiliche Kriminalprävention

Kriminalprävention
Polizeiliche Kriminalprävention
der Kreispolizeibehörde Mettmann

Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz (KK KP/O) berät zu folgenden Themenbereichen:

  • Prävention Cybercrime
  • Jugendschutz und Prävention von Jugendkriminalität
  • Prävention vor sexuellem Missbrauch
  • Prävention der Kriminalität zum Nachteil von Senioren
  • allgemeine Verhaltensprävention
  • technische Prävention
  • städtebauliche Kriminalprävention
  • Opferschutz und Opferhilfe
  • Kriminalprävention für Zuwanderer

Vermittelt werden die Informationen durch die Mitarbeit in Netzwerken und Gremien, durch Beratung und Aufklärung kommunaler Institutionen und Schulen sowie interessierter Bürgerinnen und Bürger des Kreises Mettmann. Hierzu bieten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KK KP/O

  • Informationsveranstaltungen
  • Aktionstage
  • Multiplikatorenschulungen
Ihre Ansprechpartner im KK KP/O

Leiter des KK KP/O:
KHK Bernd Hildebrand
Telefon 02104 982-7700

 

Erreichbarkeit des Polizeilichen Opferschutzes:
Heike Jung
Telefon 02104 982-7716

Christoph Voßwinkel (Vertreter des Leiters KK KP/O)
Telefon 02104 982-7710

 

Erreichbarkeit der technischen Prävention/Ausstellung "Einbruchschutz"
Udo Wilke
Telefon 02104 982-7714 

Lars Hannappel
Telefon 02104 982-7713

 

Prävention Cybercrime, Jugendschutz
Stefanie Lösing

Telefon 02104 982-7712
 

KMI - Kontaktbeamter muslimischer Institutionen
Michael Schindowski

Tel.: 02104 982 7722
 

Seniorenprävention
Holger Kresken

Telefon 02104 982-7717
 

Kriminalprävention für Zuwanderer
Bernd Hildebrand

Telefon 02104 982-7700

 

 

technische Beratung zu Fenstern, Türen und Schlössern in der ständigen Ausstellung
Bild

Beratungsstelle in der Polizeiwache Hilden

KPB Mettmann

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten, die Erreichbarkeiten entnehmen Sie bitte dem Info-Flyer im Downloadbereich.

Bild zeigt das Infomobil der KPB Mettmann
Bild

Kriminalpolizeiliche Beratung vor Ort mit dem Infomobil

KPB Mettmann

Termine und Standorte werden in der Tagespresse bekanntgegeben. Auskünfte natürlich auch über die 02104 / 982 -7777.