Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Inhalt

Wolfgang Nellen offiziell als Wachleiter in Haan vorgestellt

Bild zeigt Landrat Hendele, PHK Nellen und BM'in Warnecke
Wolfgang Nellen offiziell als Wachleiter in Haan vorgestellt
Bürgermeisterin Dr. Warnecke und Landrat Thomas Hendele begrüßen den neuen Wachleiter.

Frau Dr. Warnecke hatte am Dienstag, 02.04.2019 in das Bürgermeister-Büro eingeladen, um Wolfgang Nellen (48), Polizeihauptkommissar der Kreispolizeibehörde Mettmann, nun offiziell als neuen Leiter der Wache an der Dieker  Straße in der Gartenstadt Haan willkommen zu heißen.

Wolfgang Nellen versieht bereits seit Oktober seinen regelmäßigen Dienst in Haan und ist durch seine langjährige Tätigkeit im südlichen Kreis Mettmann besonders ortskundig. Er ist seit 1993 Angehöriger der Kreispolizeibehörde. Seine Laufbahn begann Nellen im Wachbereich Hilden/Erkrath; später war er dort Dienstgruppenleiter im Wach- und Wechseldienst sowie bei den Polizeisonderdiensten.
 
In den vergangenen Tagen leitete er vor Ort die Präventionskampagne gegen "falsche Polizeibeamte" , bei der mehr als 1000 älterer Bürger von der „richtigen Polizei“ persönlich aufgesucht wurden, um sie über die Maschen von Telefon- und „Enkeltrick-Betrügern“ aufzuklären und vor Schaden zu bewahren.
Wolfgang Nellen ist bereits viele Jahre im Südkreis tätig, so auch im Einsatz bei der Haaner Kirmes oder Schwerpunkt-Einsätzen in Haan und den Nachbarstädten Hilden und Erkrath.

Wolfgang Nellen wohnt mit Familie in Mettmann und hat so eine zusätzliche nahe Anbindung an sein neues altes Einsatzgebiet.