Polizeinotruf in dringenden Fällen: 110

Menü

Content

ASS! - Aktionsbündnis Seniorensicherheit

Taschendiebstahl bei Senioren
ASS! - Aktionsbündnis Seniorensicherheit
Das Aktionsbündnis für Seniorensicherheit im Kreis Mettmann unter www.seniorensicherheit-kreis-mettmann.de

Beraten lassen oder Sicherheitspartner/in werden?

Die Grundidee des Aktionsbündnisses basiert darauf, dass ausgebildete „ASSE“ innerhalb ihres Bekannten- und Verwandtenkreises sowie in der Nachbarschaft Seniorinnen und Senioren aufsuchen, um sie zu folgenden verkehrs- und kriminalpolizeilichen Themen zu sensibilisieren:

  • Schutz vor Trickdiebstahl und Trickbetrug
  • Schutz vor Einbruchdiebstahl
  • Sichere Teilnahme am Straßenverkehr als Fußgänger, Radfahrer, Kraftfahrer  und Benutzer von ÖPNV 

Im Rahmen von Gesprächen und kleinen Interviews vermitteln sie wichtige Verhaltenstipps.

Möchten auch Sie eine Beratung von einem unserer ausgebildeten Sicherheitspartnerinnen oder -partnern erhalten?
Oder suchen Sie ein Tätigkeitsfeld im präventiven Bereich? Dann wenden Sie sich an die örtlichen Ansprechpartner der Kreispolizeibehörde Mettmann, den Sie unter folgendem Link finden:

seniorensicherheit-kreis-mettmann.de/

Nehmen Sie sich etwas Zeit und stöbern Sie auf der Webpräsenz der Mettmanner ASS!e:

seniorensicherheit-kreis-mettmann.de/